Radiosender

Abhängig von der Schwere eines Vorfalls strahlen auch einige große Rundfunksender Warnungen und weitere Hinweise zum Verhalten aus. Die Notfallorganisation des Industrieparks gibt dazu die notwendigen Informationen an die Behörden, die diese wiederum an die entsprechenden Radiosender weiterleitet.

Aufgrund dieses vorgeschriebenen Meldeweges und da die Radiosender das laufende Programm nicht automatisch unterbrechen, können vom Zeitpunkt einer Sirenenwarnung bis zu einer Rundfunkdurchsage jedoch mehr als 30 Minuten vergehen. Die Entscheidung über den Zeitpunkt einer Radiodurchsage liegt bei den Rundfunksendern selbst.

Mehr zur Notfallkommunikation im Industriepark Höchst

Radiosender über Antenne

SenderFrequenz
hr194,4 MHz
hr389,3 MHz
hr4102,5 MHz
hr iNFO103,9 MHz oder 107,0 MHz
YOU FM90,4 MHz
FFH105,9 MHz
planet radio100,2 MHz

Radiosender über Kabel

(Frankfurt, Offenbach, Kelsterbach und Liederbach)

SenderFrequenz
hr187,60 MHz
hr388,55 MHz
hr489,00 MHz
hr iNFO88,2 MHz
YOU FM89,8 MHz
FFH90,75 MHz
planet radio103,75 MHz

Radio über DVB-S (ASTRA)

SenderTrans-
ponder
Polari-
sation
DownlinkfrequenzSymbolrateFECAudio PID
hr193horizontal12,2655 GHz27,5 MSymb/s3/4401
hr393horizontal12,2655 GHz27,5 MSymb/s3/4421
hr493horizontal12,2655 GHz27,5 MSymb/s3/4431
hr iNFO93horizontal12,2655 GHz27,5 MSymb/s3/4461
YOU FM93horizontal12,2655 GHz27,5 MSymb/s3/4451
FFH113horizontal12,63325 GHz22,0 MSymb/s5/61024
planet radio113horizontal12,63325 GHz22,0 MSymb/s5/61030

 
  • RSS