Dr. Eberhard Biemer

Bevor Dr. Eberhard Biemer im Jahr 2014 in das Notfallmanagement wechselte, war der Biochemiker für Sanofi im Industriepark Höchst tätig. Der 51-Jährige verfügt über viel praktische Erfahrung sowohl in der Forschung als auch in der Produktion von Arzneimitteln. Seit dem Jahr 2000 war Dr. Eberhard Biemer in der Prozessentwicklung für biotechnologisch hergestellte Arzneimittel tätig. Im Jahr 2007 wechselte er in die Fertigungsanlage der Insulin-Pens von Sanofi und war ab 2012 Herstellungsleiter.

Der gebürtige Flörsheimer hat im Industriepark Höchst in den 1980er Jahren bei der damaligen Hoechst AG eine Ausbildung zum Biologielaboranten absolviert. Bereits sein Vater und sein Großvater haben am Standort gearbeitet und auch seine Schwester arbeitet heute hier. Dr. Eberhard Biemer ist verheiratet und hat drei Kinder. In seiner Freizeit erkundet er gerne auf seinem Motorrad Rheingau, Westerwald und Taunus und kümmert sich als Heimwerker um Haus und Garten.

 
  • RSS