Zurück

ExpertenExpress - "Die Novellierung der TA Luft*"

13.

September 2018

  • Industriepark Höchst
    Besucherempfang Tor Ost 
  • 9 bis 13 Uhr



Referent: Dr. Guido Schmitt, Leiter Umweltschutz und
Immissionsschutzbeauftragter der Infraserv Höchst,
Mitglied des Arbeitskreises Luftreinhaltung im VCI

Die unendliche Geschichte einer möglichen Novellierung der TA Luft geht weiter. Nun könnte es sein, dass sie im Jahre 2018 verabschiedet wird. Speziell für die chemische Industrie könnte das Investitionen von mehreren Hundert Millionen Euro nötig machen. Welche Emissionsgrenzwerte würden sich ändern? Was wäre der konkrete Handlungsbedarf? Mit welchen Kosten wäre zu rechnen? Dr. Schmitt stellt die wesentlichen Punkte vor und beantwortet die für Anlagenbetreiber drängendsten Fragen.

* Geplant (findet nur statt bei Novellierung der TA Luft).

Anmeldung unter:
www.infraserv.com/expertenexpress

Kontakt unter:
messenundveranstaltungen@infraserv.com


Kontakt:

Petra Niebergall
Infraserv Höchst
Telefon: +49 69 305-80497
Telefax: +49 69 305-98 80497
petra.niebergall@infraserv.com

 
  • RSS