Der Industriepark Höchst ist einer der größten Chemie- und Pharmastandorte Europas.

Rund 90 Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Basis- und Spezialitäten-Chemie, Pflanzenschutz, Lebensmittelzusatzstoffe und Dienstleistungen sind hier angesiedelt.

Mehr über die Unternehmen
(Mit diesem Link verlassen Sie diese Website.)

Neue Anlagen, hohe Investitionssummen und große Projekte

Die Dynamik des Industrieparks Höchst ist unverkennbar. Die hohen Summen, die seine Unternehmen am Standort investieren, belegen diese Dynamik.

Mehr über die Anlagen und Projekte

Mehr als 22.000 Menschen arbeiten im Industriepark Höchst.

Lernen Sie einige davon näher kennen: Wo sie arbeiten und was sie in ihrer Freizeit machen.

Mehr über die Mitarbeiter

Zwischen Natur-, Industrie- und Wohnlandschaft

Radfahren um den Industriepark Höchst – auf den ersten Blick eine ungewöhnliche Idee. Gleichwohl eine überaus reizvolle: Denn hier liegt der Schnittpunkt zwischen Natur-, Industrie- und Wohnlandschaft.

Mehr über den Radweg

 

6,3 Milliarden Euro haben die Unternehmen am Standort seit dem Jahr 2000 investiert und damit die Leistungskraft des Industrieparks Höchst kontinuierlich weiterentwickelt. Zum Animationsfilm

Weitere Informationen zum Industriepark Höchst:
Informieren Sie sich für weitere Details auf unserer Website: www.industriepark-hoechst.com

  • RSS